Grundschulprofi

Veröffentlicht am 12. April 2017 | by Nasira

4
10 Jahren
Schere, Kleber
30 Minuten
Konzentration, Ruhe, Ibadaat, Islamisches Wissen, Dankbarkeit

Dua-Würfel „Was sage ich, wenn…“

Das Gebet ist die Möglichkeit Allah zu danken für alles, was Er uns gibt – und Ihn um Hilfe, Beistand und Schutz zu bitten. Bittgebete kann man mit eigenen Worten formulieren, oder auf bekannte Bittgebete zurückgreifen. Mit diesem Dua-Würfeln kannst Du spielend die Bittgebete

  • zum Verlassen & Betreten des Hauses,
  • des WC’s,
  • dem Aufstehen und Schlafengehen
  • und dem Dua zum Anziehen der Kleidung lernen.

Die beiliegenden 6 Duakarten zum Sammeln helfen Dir beim Lernen und mit den Würfeln kannst Du Dein Wissen spielerisch testen. Dazu gibt es noch ein Arbeitsblatt zum Thema „Was ist ein Dua“.

Die Datei ist mit 10 Seiten sehr umfangreich und braucht evlt. etwas Zeit beim Download und Öffnen. Sie enthält u.a. 2 Arbeitsblätter, 3 Würfelbögen und  2 Duakarten-Bögen mit Sammelkarten.

Tags: , , , , , , ,


Über den Autor/en

Nasira

Jahrgang 92, Grafikdesignerin, seit September 2012 bei muslimehelfen und grünenbanane tätig. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich mit klassischer Hennamalerei und bietet dies auch bei Veranstaltungen im Raum Mannheim an.


4 Kommentare zu Dua-Würfel „Was sage ich, wenn…“

  1. ZahidT

    Hallo und as-salamu ‚alaikum,
    ein Verbesserungsvorschlag meinerseits:
    anstatt „Im Namen Allahs“ -> „Mit dem Namen Allahs“ verwenden.

    Schönen Tag.
    as-salamu ‚alaikum

  2. Nagihan1

    Selamunaleykum,
    bei der Gebetstexten in lateinischer Schrift haben sich kleine Fehler eingeschlichen. Es heißt dort „Bimi“ statt „bismi“. 😉

Schreibe einen Kommentar

Back to Top ↑