Schulanfänger Moscheen illustriert von Tangenda Design

Veröffentlicht am 11. Februar 2015 | by Redaktion

2
6 Jahren
Schere, Kleber, gekauftes Kartenset oder Fotokarton, Laminierfolie oder selbstklebende Folie
bis zu 1 Stunde Bastelzeit - 15-30min Spielzeit
islamisches Wissen, Gemeinschaftsgefühl, Ordnung, Logik, Allgemeinwissen

Ein Moschee Spiel entsteht – Hilf mit

Moscheen sind die Gebetshäuser der Muslime und es gibt sie in allen Farben, Formen, Materialien und Größen. Manche sind bereits über 1.000 Jahre alt, andere so groß, dass die Bewohner einer deutschen Großstadt darin locker gemeinsam beten können, wiederum andere stehen in exotischen Ländern und dann gibt es noch solche, die aussehen, wie Paläste aus 1001 Nacht. Wir sind gerade dabei für Euch ein Spiel zu entwickeln, mit dem Ihr spielerisch ganz unterschiedliche Moscheen weltweit kennenlernen könnt.

Januar 2015: Wir sammeln gemeinsam die wichtigsten Moscheen

Am 23. Januar haben wir Euch deshalb über facebook gefragt:

Eure Teilnahme war überwältigend und so spannend. Wir konnten mit Eurer Hilfe über 40 Moscheen auf die Liste setzen. Wir haben jeden Vorschlag recherchiert. Manche mussten wir rausnehmen, weil sie nicht mehr als aktive Moscheen genutzt wurden oder zu unbedeutend waren.

Am Ende blieben 31 Moscheen übrig, die Ihr in das Spiel eingebracht habt. Wir haben auch selbst noch Moscheen auf den noch nicht vertretenen Kontinenten recherchiert und so haben wir jetzt eine außergewöhnliche Sammlung weltweiter Moscheen zusammenstellen können, die in das Spiel kommen werden inschallah.

Hier, bei Tangenda Design,  entstehen die Bilder zu unserem Moschee KartenspielFebruar 2015: Die Bilder zum Spiel entstehen

Da wir zu jeder Moschee auch Fotos brauchen, aber wir keine Urheberrechtsverletzungen eingehen wollen, hat sich Tangenda Design bereit erklärt, uns alle Moscheen kindgerecht für das Spiel zu zeichnen. Da entstehen gerade wahre Kunstwerke, mashallah. Wollt Ihr mal sehen?

eine der Moscheen aus Pakistan, die in unserem Kartenspiel dabei sein werden

Jetzt brauchen wir noch Deine Hilfe bei den Fakten zu jeder Moschee,

denn wir haben zwar einen Großteil der wichtigsten Fakten über die Moscheen heraus gefunden, aber bei manchen suchen und suchen und suchen wir vergebens…

  • Vielleicht hast Du ein Buch Zuhause, das diese gesuchten Informationen enthält,
  • oder Du kannst uns auf der jeweiligen Landessprache besser die Webseiten nach diesen Informationen durchsuchen.
  • Mancher von Euch kennt vielleicht auch jemanden, der neben dieser Moschee wohnt und einfach mal nachfragen kann.

Wir würden uns freuen, wenn Du uns hilfst, dieses Spiel fertigstellen zu können, dann wird es ein echtes gemeinsames Werk!

Hier sind unsere Rechercheaufgaben, die wir noch nicht lösen konnten und bei denen Dein Wissen dringend gebraucht wird:

Falls Du eine der Angaben kennst, dann schreib uns bitte die Antwort in den Kommentarbereich oder per E-Mail unter [email protected]

Februar/März 2015: Das Spiel nimmt Gestalt an

Die Faktenlücken schließen sich langsam und das Design der Karten nimmt Gestalt an. Vielleicht erratet Ihr ja schon mal, was für eine Art Spiel wir hier entwickeln und Euch bald zum kostenlosen Download bereit stellen können.

Entwurf unseres Moschee Quartetts

Also wir können es kaum noch erwarten, es endlich spielen zu dürfen…

März 2015: Die Spielkarten sind fertig und in Testspielen erprobt

Nach fast 2 Monaten intensiver Arbeit sind die Karten endlich fertig. Jetzt fehlt nur noch unser Poster. Das zeigt inschallah nochmal alle Moscheen, die in dem Spiel vorkommen, wo sie sich auf der Welt befinden. Das wird ganz schön eng im Nahen Osten und rund um Deutschland. Inschallah passen alle Moscheen rein.

Wo befinden sich die Moscheen eigentlich? Unsere Weltkarte zeigt dir mit einem bunten Punkt an, wo welche Moschee unseres Kartenspiels zu finden ist.

13. März 2015 – Es ist geschafft! Das Spiel ist an einem schönen Freitag fertig geworden und Ihr könnt es Euch kostenlos auf dieser Seite herunterladen, basteln und sofort losspielen. Der Download enthält:

  • 1 Bogen mit der Bastelanleitung
  • 1 Bogen mit der Spielanleitung „Moschee Quartett“
  • 1 Bogen mit der Spielanleitung „Moschee Duell“
  • 7 Bögen für die Spielkarten zum Ausschneiden
  • 2 Bögen zum Zusammenkleben für die DIN A3 Weltkarte

… und auf allen Spielkarten steht in der untersten Zeile die Namen der Fans, die geholfen haben, dass diese Moschee Teil des Spiels werden konnte. Vielen Dank für dieses gemeinsame Werk. Möge Allah (ta) Euch für Eure Mühe belohnen. Amin

Ein Kartenspiel für kleine und große Muslime - die schönsten Moscheen weltweit als Quartett

 

Tags: , , , , , , ,


Über den Autor/en

Redaktion

Die Redaktion der grünenbanane.de ist ein Team aus ehrenamtlichen Eltern und Aktiven, die neben Beruf und Familie Ideen entwickeln. An diesem Beitrag haben viele Teammitglieder mitgewirkt - alhamdulilah. Du möchtest Dich auch aktiv im Team grünebanane beteiligen. Dann melde Dich unter [email protected]

Tangenda Design

die Illustratorin und Innenarchitektin Helen Iman, Jahrgang 75, Mutter von 3 Kindern mit Ägyptenerfahrung. Ihr Motto ist: Iqra! Lies, im Namen deines Herren. Schaut doch mal auf ihrer facebook Seite Tangenda Design vorbei

Nasira

Jahrgang 92, Grafikdesignerin, seit September 2012 bei muslimehelfen und grünenbanane tätig. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich mit klassischer Hennamalerei und bietet dies auch bei Veranstaltungen im Raum Mannheim an.

Fans und Freunde

Unsere Freunde und Fans im Internet haben oft tolle Ideen, die wir als Redaktion aufgreifen und umsetzen. Dieses Produkt ist auf diese Art entstanden. Denn grünebanane.de ist eine Seite, wo sich jeder mit Ideen einbringen kann - Auch Du


2 Kommentare zu Ein Moschee Spiel entsteht – Hilf mit

  1. UmmAssiya

    Wunderbar! Das schenke ich meiner Tochter insha Allah zu Ramadan. Danke für die tolle Idee.

    • Das freut uns, dass Dir diese Spielidee gefällt. Wir hatten sowohl bei der Vorbereitung, als auch beim anschließenden jede Menge Spaß. Inschallah wird es Dir und Deiner Tochter aus so gehen
      Viel Salam
      Dein Team von grünebanane.de

Schreibe einen Kommentar

Back to Top ↑