Eltern spielen-basteln-kinder-ramadan

Veröffentlicht am 19. Mai 2014 | by Redaktion

0

Spielen, Basteln und Lernen im Ramadan

Wir wünschen allen Familien ein gesegneten Ramadan

11 Monate im Jahr gehören den Bedürfnissen des Diesseits, aber ein Monat gehört der Seele: ihrer Pflege und ihrer Verbindung zu Allah (ta). Dieses ist der Monat Ramadan, der 9. Monat im islamischen Kalenderjahr. Für alle Muslime weltweit ist es der Höhepunkt des Jahres und sie blicken mit Vorfreude, manchmal auch ein wenig Zweifel ob der eigenen Stärke und mit Spannung dieser Zeit entgegen. Für Familien mit Kindern wird es oft eine Herausforderung: Wie kann ich mich meinem Gottesdienst widmen UND die Kinder kreativ und kindgerecht einbinden? Wie kann ich – obwohl ich müde und entkräftet bin – meinen Alltag schaffen UND meinen Kindern die Schönheiten des Ramadans deutlich machen?

Vorhaben Ramadan

Wir möchten Euch hier einige Tipps und Anregungen geben, wie Du mit Deinen Kindern den Ramadan zu einer besonderen Zeit machen kannst.

Was macht man im Ramadan eigentlich?

Im Ramadan fasten Muslime weltweit vom ersten Frühlicht bis zum Sonnenuntergang. In diesem Zeitraum trinken und essen sie nichts, sie fasten von Lüge, Verleumdung und Lästern, sie fasten von sexuellen Handlungen und sie versuchen sich ihrer Religion, dem Islam,  durch intensive Auseinandersetzung mit dem Koran, dem Leben des Propheten Mohammed (s) und den rituellen Gebeten, wieder stärker anzunähern. Wichtige Elemente dabei sind:

  • fasten-ramadanDas tägliche Fasten vom ersten Frühlicht bis Sonnenuntergang ist Pflicht für jeden gesunden und erwachsenen Muslim. Kinder, Schwangere, Reisende, Kranke und Stillende sind davon befreit bzw. für sie gelten besondere Regeln. Für den Außenstehenden unverständlich, drängen Kinder oftmals dazu, auch mitfasten zu dürfen und Eltern müssen besonders kreativ sein, sie zu vertrösten oder kleine Fastenversuche zuzulassen z.B. das Fasten von einigen Stunden bis vor dem gemeinsamen Fastenbrechen, oder das Fasten bis Mittags. Wichtig bei diesem Verzichten auf Essen und Trinken ist, dass Kinder noch nicht ausgewachsen sind und regelmäßige Nahrung und Flüssigkeit dringend brauchen. Zwar sind Kinder sehr zäh und halten die Anstrengungen des Fastens oftmals erstaunlich durch, was Eltern dazu ermutigt, dem Kinderwunsch des Fastens auch länger nachzugeben. Man sollte sich aber nicht täuschen lassen, dass Kinder das Fasten zwar körperlich erstmals gut verkraften, aber die Langzeitfolgen nicht absehbar sind. Es heißt also wie in allem: Maßhalten und der Verantwortung als Eltern gerecht werden. Der Islam hat die Kinder vom Fasten frei gestellt und wir sollten nichts einführen, was der Prophet (s) nicht vorgelebt hat.
  • ramadan_titel3Den gesamten Koran während dem Ramadan mindestens einmal zu lesen. Der Koran ist neben den Suren und Versen zusätzlich auch noch in 30 “Teile” (dschuz) eingeteilt. Wenn man sich daran orientiert und versucht, jeden Tag einen Teil zu lesen, dann klappt das gesamte Lesen des Korans in den 30 Tagen des Ramadans mit Leichtigkeit.
  • ramadan_titel2Die regelmäßigen Gebete sind ein wichtiger Pfeiler im islamischen Gottesdienst. Das Morgengebet, das vielen Muslimen schwer fällt, weil es vor allem im Sommer mitten in der Nacht – weit vor dem Sonnenaufgang ist – gebetet werden soll, ist im Ramadan einfach. Denn wer den langen Fastentag durchhalten will, sollte vor Fastenbeginn zum Suhur etwas essen und trinken. Da dies vor dem Morgengebet abgeschlossen sein muss, gelingt es vielen, die es sonst nicht schaffen, das Morgengebet pünktlich zu beten, wenigstens im Ramadan das wichtige erste Gebet zu beten. Und es kann für einige ein Neustart sein, sich künftig immer daran zu halten. Die Gebetszeiten für den Monat Ramadan findest Du übrigens auf www.imsakiye-creator.de
  • Das Terawih Gebet gibt es nur im Monat Ramadan. Es ist ein freiwilliges Gebet, das jeden Abend im Ramadan in der Moschee im Anschluss an das Nachtgebet gemeinsam gebetet wird. Zählt man das Nachtgebet, alle Sunna-Gebete, die Rakat der Terwih-Gebete und  das Witr-Gebet hinzu, kommt man nachts auf ca. 20 Gebetseinheiten. Je nach Rechtsschule und Kulturkreis können die Terwih-Gebete unterschiedlich lang ausfallen, aber sie eines gemeinsam: Sie verleihen dem Ramadan diesen besonderen Glanz.
  • ramadan_titel5Die Gemeinschaft wird im Ramadan besonders gepflegt: man lädt andere Geschwister ein oder wird eingeladen, veranstaltet große Iftar-Essen in den Vereinen und Moscheen, spendet Iftarspeisungen an Bedürftige im In- und Ausland uvm. Diese Freude am gegenseitige Einladen zum allabendlichen Fastenbrechen rührt vor allem daher, dass derjenige, der einem Fastenden seine Speise zum Fastenbrechen schenkt, den Lohn des Fastens des anderen ebenfalls von Allah (ta) versprochen bekommt, ohne dass dem Fastenden sein Lohn geschmälert würde.
  • ramadan_titel1_2Das Spenden und Helfen im Ramadan. Allgemein wird im Ramadan von Allah (ta) besondere Belohnung versprochen und Muslime teilen in diesem Monat nicht nur ihr Essen mit ihren Gästen, sondern spenden an Hilfsbedürftige in aller Welt. Dies kann in Form von Lebensmittelspenden sein, aber auch das Zahlen der Zakat wird gerne im Monat Ramadan vorgenommen, oder das Spenden eines Brunnens als fortlaufende Spende.
  • Höhepunkt im Ramadan sind die letzten 10 Tage. In ihnen heißt es, sei eine besondere Nacht: die Lailat-ul-qadr (die Nacht der Bestimmung). Es ist eine Nacht von einem geraden auf einen ungeraden Tag und viele glauben, dass es die Nacht vom 26. auf den 27. Ramadan sei. In ihr wird besondere Vergebung von Allah (ta) gegeben und die Muslime versuchen in diesen letzten 10 Tage ihre Anstrengungen nochmal zu steigern. Die Leylatulqadr ist auch jene Nacht, in der Mohammed (s) damals in der Höhle Hira bei Mekka erstmals vom Engel Dschibril die Offenbarung des Korans erhielt. Sie ist der Startpunkt seines Prophetentums und der Erneuerung des Monotheismus durch den Islam.
  • Wer kann, von den Männern, versucht diese letzten 10 Tage im Gebet in der Moschee zu verbringen. Dieser komplette Rückzug in die Moschee bildet für diejenigen, die es beruflich und familiär vereinbaren können, einen besonderen Abschluss zum Monat Ramadan.
  • ramadan_titel6Im Anschluss an das fast 30tägige Fasten, feiern die Muslim 3 Tage lang im Monat Schawwal das Ramadanfest (id-ul-fitr, ramadan bayram, Zuckerfest). Die Festlichkeiten beginnen mit dem Spenden der Zakat-ul-fitr, einer besonderen Abgabe, die VOR dem Fest bezahlt werden muss und die armen Familien dazu dient, das Fest ebenfalls in Würde mitfeiern zu können. Anschließend geht die gesamte Familie, wo dies möglich ist, zum Festgebet in die Moschee. Erst danach kommen die üblichen Festlichkeiten: Die Kinder bekommen kleine Geschenke, traditionell in Form von Geld und Kleidung, die Familien besuchen sich gegenseitig und es wird eine Vielzahl an süßen Knabereien und Köstlichkeiten serviert.

 

Gestalten mit Ramadanmotiven

Kochen und Backen im Ramadan

Im Ramadan gibt es eine Vielzahl an Suppen, Vorspeisen und Gebäck, die es nur in dieser Zeit im Jahr gibt. Jedes Land hat dabei seine eigenen kulturellen Gerichte und Speisen. Besonders flüssige und nahrhafte Speisen sind zum Fastenbrechen sehr beliebt, weil sie den Magen, der viele Stunden gefastet hat, schonend sättigen und den Körper nicht nur mit Nahrung sondern auch mit Flüssigkeit versorgen. Außerdem sind Datteln im Ramadan besonders beliebt, denn diese sind besondere Energiespender und mit ihrem Verzehr folgt man dem Beispiel des Propheten Mohammed (s), der sein Fasten immer mit einer ungeraden Zahl an Datteln brach:

Rezepte Ramadan Harira

 

Dekorieren zum Ramadan

Du möchtest Dein Heim speziell zu Ramadan schmücken? Mit Mond, Sternen, Koran- und Moscheemotiven triffst Du dabei immer den richtigen Ton und da sich vieles in der Nacht abspielt, sind Kerzen und schöne Beleuchtungen ein echter Hingucker.

ramadan-dekoration-ideen

Grüße zum Ramadan und zum Fest

Nicht alle, die wir gerne zum Fest um uns herum haben möchten, können wir an den Festtagen nach Ramadan auch einladen oder besuchen. Manche leben einfach zu weit weg. Aber man kann trotzdem die Freude am Fest mit ihnen teilen, in dem man etwas schönes bastelt und ihnen als Grußkarte zuschickt.

Karten Fest Ramadan

 

Helfen im Ramadan mit muslimehelfen e.V.

muslime helfen ramadan paketDie muslimische Hilfsorganisation muslimehelfen unterstützt bereits seit über 25 Jahren Menschen in Not. Besonders im Ramadan verteilt sie mit Hilfe der Spendengelder Lebensmittelhilfen an Bedürftige im Nahen Osten, Asien und Afrika. Auch Brunnenspenden als Sadaqa Dscharijja und die rechzeitige Verteilung der Zakat-ul-fitr ist jedes Jahr Thema des Ramadans. Mehr erfährst Du unter www.muslimehelfen.org/ramadan

Besonders für unsere kleinen Muslime haben wir eine Ramadanbox “Kinder helfen Kindern”. Mit einer Vorlesegeschichte und einem eigenen Ramadanpaket zum Sammeln von kleinen Spenden, können Kinder damit ihr eigenes Ramadanpaket über muslimehelfen spenden.

Hier ausdrucken, basteln und kleine Geldbeträge von Gästen, Familie und Freunden sammeln.

Geschichten und Wortspiele rund um den Ramadan

Die vielen Stunden der Ruhe und Besinnlichkeit können auch mit Kindern wunderbar genutzt werden. Warum nicht die Zeit nutzen und eine Geschichte passend zum Ramadan vorlesen? Wir haben dazu mehrere Geschichten zur Auswahl, die mit ihren Fragen am Ende und den Ausmalbildern anregen, sich weiter mit der Thematik zu beschäftigen

Ramadan spielerisch erlernen

Die besonderen Tugenden und Gottesdienste kann man bereits als Kind spielerisch lernen. :

Arbeitsmaterial für den Islamunterricht zum Thema Fasten im RamadanWas ist das Fasten im Ramadan

Passend für den Islamunterricht oder eine Lerneinheit Zuhause, haben wir Dir ein Arbeitsblatt und ein Puzzle zusammengestellt, mit dem Du das Thema “Fasten im Ramadan” detailliert lernen kannst.

Die Monduhr

Mond-ramadan-koran-web

Teile den Ramadan in 3 Teilbereiche: Lernen, Helfen und Allah gedenken. Verfolge die Position des Mondes und nutze jeweils 10 Tage um Dich einem dieser Bereiche besonders zu widmen. Unsere Monduhr hilft Dir dabei

Monduhr inkl. Anleitung und Vorlagen hier kostenlos herunterladen und ausdrucken auf www.grünebanane.de.

Der blaue Baum

islam-saulen-iman-web

Nutze einen ruhigen Moment, um die Deine Religion im Ganzen zu betrachten. Nutze die Möglichkeit, um Dich selbst darin zu finden, neue Ziele zu stecken und den Zusammenhang zwischen den Grundsätzen des Imans und den Einzelheiten der Regeln zu verinnerlichen. Ein meditatives Malprojekt, das sich auch für den Unterricht eignet…

Anleitung und Vorlagen hier kostenlos herunterladen und ausdrucken auf www.grünebanane.de.

dhikr alhamdulillahDie Dhikr Box

Lerne Dankbarkeit “Alhamdulillah” mit der Dhikr Box. Finde heraus, für welche Dinge Du Allah dankbar sein kannst: Gesundheit, Familie, Nahrung, Zuhause und schreibe und male diese Dinge in Deine ganz persönliche Dhikr Box. Bastel auch eine Dhikr Box zu Subhanallah und zu Allahu Akbar.

Anleitung und Vorlagen hier kostenlos herunterladen und ausdrucken auf www.grünebanane.de

Ramadankalender-Aufgaben-Inhalt-Kinder-islamAufgaben für viel Hassanat

Im Ramadan gibt es für die guten Taten besonderen Lohn. Wir haben Dir 30 kleine und große Aufgaben zusammengestellt mit denen Du jeden Tag etwas besonderes machen kannst, um die Welt ein bisschen besser zu machen. Dabei können kleine Spiele sein, Aufgaben zum Auswendiglernen oder auch nur einen guten Vorsatz, den Du und Deine Familie versuchst heute umzusetzen.

Diese Aufgaben kannst Du mit einem selbstgebastelten Ramadankalender kombinieren. Hier findest Du ganz viele Ideen, wie Dein Kalender aussehen kann und was Du dafür brauchst.

Bastelideen für Deinen Ramadankalender

 

Lerne die Sure 81

Der Ramadan ist eine gute Gelegenheit Neues zu lernen. Die Sure 81 passt mit ihren 29 Versen perfekt zum täglichen Lernen. Jeder Vers ist kurz und einprägsam und mit der Lernvorlage zum kostenlosen Ausdrucken von grünebanane.de kann man jeden Tag einen Vers dieser Sure lernen, durch selbst lesen oder durch das Vorlesenlassen. Dabei sind die Lernabschnitte so kompakt gestaltet, das sie auch perfekt in einen Ramadankalender passen. So verbindest Du das Schöne mit dem Nützlichen.

Sure-fatiha-koran-dua-bittgebeteAuch andere Suren und Bittgebete kann man so lernen:

gute taten pass ramadanDer Gute-Taten-Pass

Nutze unseren Gute-Taten-Pass im Ramadan, um schöne Verhaltensweisen spielerisch zu fördern.

  • Das Helfen z.B. im Haushalt,
  • der Verzicht auf Fernsehen & Computer, um sich stattdessen mehr mit den Familienangehörigen oder einem guten Buch zu beschäftigen,
  • oder erste Fastenversuche können mit diesem Pass spielerisch belohnt werden.

Der Klassiker von muslimehelfen und grünebanane.de hier zum Ausdrucken und loslegen mit den guten Taten im Ramadan.

 

Brettspiele und Spielideen für die ganze Familie

brettspiel 5 saulen cube and orbitEines der wenigen hochwertigen muslimische Brettspiele, die es auf dem deutschen Markt gibt, ist “The Top Five for Life” von Cube & Orbit. Ein Spiel, das Wortschatz, Fantasie und islamisches Wissen fördert. Passend zum Spiel the Top 5 for Life bieten wir in unserem Spieltipp einen Vorgeschmack auf das Spiel mit exklusiven Ramadankarten an.

Ausdrucken, losspielen und später das Originalspiel kaufen, für noch größeren Spaß.

Auch andere Spiele lassen sich im Ramadan spielen:

spiele-islam-kinder-ramadanHast Du auch einen Spieltipp, den Du gerne mit anderen Familien teilen möchtest, dann schick uns Deine Spielidee oder ein Foto deiner Bastelarbeit an team@gruenebanane.de

Tags: , , , , , , ,


Über den Autor/en

Redaktion

Die Redaktion der grünenbanane.de ist ein Team aus ehrenamtlichen Eltern und Aktiven, die neben Beruf und Familie Ideen entwickeln. An diesem Beitrag haben viele Teammitglieder mitgewirkt - alhamdulilah. Du möchtest Dich auch aktiv im Team grünebanane beteiligen. Dann melde Dich unter team@gruenebanane.de


Hinterlasse eine Antwort

Back to Top ↑
  • Du hast Fragen?
    0621 - 40 54 67 42
  • Login

    Passwort vergessen? 
  • Willkommen in der Familie
    Neu bei grünebanane.de:

    • Mirjam, S. , Klein-Winternheim
    • Fatima, D. , Osterholz-Scharmbeck
    • Anna, B. , Klagenfurt-Viktring
    • 11435 aktuelle Nutzer
    • Format
      Ausmalbild (39)
      Brief (6)
      Dekoration (45)
      Film (16)
      Geschenk (26)
      Geschichte (35)
      Hilfsprojekt (17)
      Hörspiel (7)
      Kalender (20)
      Lernhilfe (49)
      Lied (16)
      Poster (30)
      Rätsel (42)
      Rezept (14)
      Spiel (29)
      Tipp (25)
      Wettbewerb (9)
      Thema
      Allah (30)
      Familie (36)
      Fest (40)
      Gebet (43)
      grünebanane (18)
      Hadsch (17)
      Handarbeiten (1)
      Helfen (27)
      Islam (23)
      Koran (19)
      Kultur (39)
      Moschee (30)
      Prophet (29)
      Ramadan (51)
      Schöpfung (38)
      Schule (31)
      Fähigkeiten & Fertigkeiten
      Feinmotorik (52)
      Gemeinschaftsgefühl (45)
      Handarbeiten (13)
      Islamisches Wissen (77)
      Logik (27)
      Ordnung (17)
      Rezitation (23)
      schönes Verhalten (64)
      Sinneswahrnehmung (30)
      Soziales Engagement (33)
      Stimmbildung (9)
      Wortschatz (49)
      Schwierigkeitsgrad
      einfach (165)
      fortgeschritten (88)
      knifflig (19)
      mit Vorkenntnissen (5)
      Zeitaufwand
      bis zu 1 Stunde (66)
      halbe Stunde (83)
      länger als 1 Stunde (18)
      täglich (28)
      unter 10 MInuten (36)
      Viertelstunde (43)
      Sprache
      Alle Sprachen (53)
      Arabisch (31)
      Deutsch (206)
      Türkisch (3)
      Zum Anhören (33)
  • muslimehelfen Aktion

  • Schlagwörter

  • Fans

    Neu